Borkheide – Grundstück

Beschreibung

Bebaubarkeit
Die Gemeindevertretung Borkheide hat in ihrer öffentlichen Sitzung am 12. März 2020 die Aufstellung des Bebauungsplans „Amselgrund“ beschlossen. Es ist damit zu rechnen, dass der Bebauungsplan im Frühjahr 2022 in Kraft tritt.

Borkheide
Die Waldgemeinde Borkheide ist ein sehr junger Ort. Bekannt wurde Borkheide 1909 durch Hans Grade, dem ersten deutschen Motorflieger und Automobilbauer. Heute befindet sich das Hans-Grade-Museum in einem ausgedienten Flugzeug IL 18. Das neue Naturbad lädt zum Baden, sportlichen Aktivitäten oder einfach zum gemütlichen Entspannen ein. Borkheide ist ideal verkehrstechnisch angebunden. Sie können Borkheide über den Europa-Radweg R1, mit dem Regionalexpress R3 oder über die Autobahn A9 einfach erreichen.

Borkheide hat aktuell 2.034 Einwohner. Für die Kinderbetreuung und Ausbildung stehen im Ort eine Kita sowie eine Grundschule zur Verfügung.

Es gibt einen öffentliche Kinderspielplatz im Eichelhäherweg und eine zweiten Kinderspielplatz in der Straß Am Haselnußstrauch. Zwei Supermärkte sowie darüber hinaus eine Postagentur, ein Schreibwarengeschäft, eine Gärtnerei mit Laden und ein Baumarkt sichern die Versorgung des täglichen Bedarfes. Abgerundet wird dieses Angebot durch kleinere Dienstleistungsgeschäfte wie z.B. Kosmetik, Friseur, Reiseagentur um einige Beispiele zu nennen.

Für die medizinische Versorgung steht ein Ärztehaus zur Verfügung. Die nächste Apotheke befindet sich im 2 km entfernten Borkwalde.

In Borkheide sind mehrere mittelständische Betriebe ansässig und es gibt ein Gewerbegebiet. Das Freibad sowie zahlreiche Vereine bieten Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und für ehrenamtliches Engagement.

Für die Wasserversorgung zeichnet sich der Wasserversorgungsverband “Hoher Fläming” mit Sitz in Brück verantwortlich. Die Versorgung mit Energie erfolgt durch die E.ON edis AG Bereich Potsdam. Um die Abwasserentsorgung kümmert sich der Abwasserzweckverband “Planetal” ebenfalls mit Sitz in Brück. Die Gasversorgung erfolgt durch die Havelstädtischen Stadtwerke HSW in Werder(Havel).

Die Funknetze D1 T-mobile, Vodafon D2 sowie das E-Netz sind gut verfügbar.

Preis

Auf Anfrage

Größe

1.350 m²

Lage

südlich von Berlin

Status

Aufstellungsbeschluss für B-Plan ist am 12.03.2020 erfolgt.

Artikelnummer: BOR-AMG 19 Kategorie: Schlagwörter: ,