Wohnen im historischen Industriedenkmal in Hattersheim bei Frankfurt / Main

Objekt

Dank Individualität, Professionalität und Kreativität entsteht mit den MAIN RIVERSIDE LOFTS ein vielfältiges und spannendes Wohnkonzept. Dabei geht es nicht nur um die Wiederverwendung von Gebrauchtem oder die Nutzung von Bestehendem, sondern darum, einen Bogen zwischen Vergangenheit und Zukunft, zwischen Altem und Neuem zu spannen. Altbauten stellen in Hinblick auf Statik, Nässebeständigkeit und Wärmedämmung an uns Projektentwickler besondere Anforderungen, was sich als sehr arbeits- und kostenintensiv erweist.

Relikte aus der Vergangenheit müssen nicht in einer Zeitkapsel aufbewahrt werden, sondern finden ihren Platz im Hier und Jetzt. Wer sich auf diese Herausforderung einlässt, wird dafür mit einem Zuhause belohnt, welches deutlich mehr Charme besitzt als jeder Neubau.

• Zeitgemäße Interpretation und Transformation von Historie in die Moderne
• Loftartige Suiten mit idealer Raumaufteilung in einem außergewöhnlichen
architektonischen Konzept, das lichtdurchflutetes Interieur in den Fokus stellt.
• Zweckmäßige Grundrisse, die der großzügigen Wohnatmosphäre Raum für
eigene Ideen der Möblierung geben
• Balkone, Loggien und Dachterrassen mit zum größten Teil einzigartigem Blick
auf das Wasser

HIGH-Lights

Steuervorteil

  • Anteilige Sanierungs- und Modernisierungskosten im Sinne des §7i EStG zu 100 Prozent abschreibbar in 12 Jahren (bei Eigennutzung zu 90 Prozent in 10 Jahren abschreibbar)
  • Sanierungs- und Modernisierungskosten im Sinne des §7i EStG zzgl. abschreibungsfähiger Kosten für Außenanlagen zwischen 65 und 68 Prozent des Kaufpreises der Wohnung

Attraktive KfW-Förderung im Bestand
(Förderkredit Energieeffizient Sanieren Programm 151):

  • Bis zu 100.000 Euro zu 0,75 Prozent effektivem Jahreszins mit nicht rückzahlbarem
  • Tilgungszuschuss von bis zu 17.500 Euro in Abhängigkeit vom erreichten KfW-Effizienzhaus Standard

Sicherheiten

  • Erstellung des Wohnensembles durch langjährig erfolgreichen Projektentwickler und Bauträger
  • Fertigstellungs- und Bauzeitsicherheit
  • Kostensicherheit – Erwerb zum Festpreis
  • Sicherung der Bauqualität – Abnahme durch Sachverständigen möglich

Vermietung und Verwaltung

  • Mieterwartung: 14 Euro je Quadratmeter Wohnfläche pro Monat (netto kalt)
  • Qualifizierte WEG-Verwaltung und professionelle Mietverwaltung

 

Details

Kaufpreise ab € 350.000
Flächen 55 – 120m2
Zimmer 2 – 4
Verfügbarkeit ab Ende 2020
Besonderheit Denkmal-AfA, ca. 68%

 

Objektanfrage

Datenschutzerklärung akzeptieren

11 + 4 =

Kontaktieren Sie uns

Anschrift

MEHLITZ Immobilien GmbH
Zehlendorfer Damm 87
14532 Kleinmachnow

Kontakt

Telefon: 033 203 / 874 60
E-Mail: anfrage@mehlitz-immobilien.de
Web: www.mehlitz-immobilien.de