Ein echtes Stück Berlin

164.000

Beschreibung

Die Lage
Während im Prenzlauer Berg und in Mitte sich die Käufer um die Wohnungen rissen, lag der Weitlingkiez lange im Dornröschenschlaf und fand kaum Beachtung. Vor etwa zehn Jahren fing das Leben im Viertel wieder an zu pulsieren. Erst ganz sacht und nun immer stärker. Hier lassen sich zunehmend mehr junge Menschen und Familien nieder, die das Straßenbild mit neuer Frische prägen. Eine bunte Mischung an Cafés und Kiezläden ist entstanden und die vielen Grünflächen werden neu belebt.

Auffallend ist in manchen Straßenzügen die für Berlin typische Mischung aus Wohnen und Gewerbe. So finden Sie – auch in der Archenholdstraße – in so manchen Hinterhöfen Handwerksbetriebe. Von der Glaserei, über den KFZ-Betrieb bis zur Tischlerei ist hier alles zu finden. Hier passiert etwas. Die Menschen wohnen nicht nur hier, sie haben hier auch ihre Arbeit. Sie gehen hier einkaufen, haben hier ihre Freunde und Bekannte, gehen hier etwas trinken oder treffen sich im Café. Wir Berliner nennen das einen Kiez. Das ist wie ein Dorf inmitten der Stadt, bei dem das Miteinander eine große Rolle spielt.

Das Haus
Das Haus ist in einem sehr guten Zustand. Die Lage ist ausgesprochen ruhig und in der Umgebung befinden sich durchgängig Gebäude der gleichen Epoche.

Insgesamt hat das Gebäude 10 Wohneinheiten, die alle vermietet sind. Es ist saniert und es wurden in der Vergangenheit alle notwendigen Arbeiten ausgeführt. Ein Sanierungsstau besteht nicht. Das Dachgeschoss im Haus ist Gemeinschaftseigentum und ist nicht ausgebaut.

 

Lage

Berlin – Lichtenberg

Größen

59,7 m² – 2,5 Zimmer

Extras

Westbalkon

Status

vermietet

Artikelnummer: B-ARC 27 Kategorien: , , , , Schlüsselworte: ,